Gerätehaus

Hier erfahren Sie einige interessante Details über unser Feuerwehrhaus.

 

Fahrzeughalle

Unsere Fahrzeughalle bietet 1 Stellplatz (inkl. Abgasabsaugung) für ein Großfahrzeuge.
Unser Mehrzweckfahrzeug ist im hinteren Teil des Gebäudes untergebracht und dient als nachrückendes Fahrzeug.
Des Weiteren gibt es insgesamt 25 Bekleidungsspinte.Spritze

Aktuell steht dort unser

 

 

Schulungsraum

Unser Schulungsraum bietet Platz für ca. 50 Personen. Er ist ausgestattet mit Beamer, Leinwand und Lautsprecheranlage.
Alle anfallenden Schulungen könne wir hier abhalten.
Natürlich ist hier auch ausreichend Platz für den geselligen Teil unseres Feuerwehrlebens und zur Pflege der Kameradschaft.

Zur alljährlichen Generalversammlung laden wir auch immer traditionell im Januar ins Feuerwehrhaus ein. Hier freuen wir uns auch immer über die teilnehmenden Mitglieder die im wohlverdienten Feuerwehrruhestand sind. Ihr Interesse und ihre Präsenz zeigen uns, den nachfolgenden, das wir in Ihrem Sinne die Feuerwehr Wirlings fortführen.

Der Hl. Florian - unser Schutzpatron

Der Hl. Florian, als Schutzpatron der Feuerwehr, hatte schon seit jeher einen festen Platz in der Wirlinger Feuerwehr.

Bei vielen Gelegenheiten finden wir rund um das Feuerwehrhaus unseren Patron.

Auf der Vereinsfahne fand er schon seit langem seinen Platz!

Beim Feuerwehrhausbau 1989 wurde eine aufwendige Wandbemahlung des Hl. Florians gefertigt.

Ebenfalls zur Hauseinweihung durften wir von unserem Patenverein, der Freiwilligen Feuerwehr Eschach und unseren Schützenkameraden aus Wirlings je eine Floriansstatue in Empfang nehmen.
Diese Statuen haben einen festen Platz im "Florianseck" des Feuerwehrhauses. Dort wachen Sie über alle aktiven Feuerwehrkameraden und über die, die hier auch gerne mal gesellige Stunden verbringen.